Hardware

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Entwicklung von unterschiedlichen Hardware-Komponenten im Kundenauftrag. Dabei kümmern wir uns zum Beispiel um Schaltungen für Anwendungen der Steuer- und Regelungs- wie auch der Kommunikationstechnik, der Sensorik oder Messtechnik. Wir entwickeln einzelne Module, Baugruppen oder komplexe Steuerungssysteme, ganz oder in Teilen, je nach Kundenwunsch.

Die Erfassung von Prozessdaten sowie deren Aufbereitung und Weiterverarbeitung ist für uns einer der Tätigkeitsschwerpunkte in der Hardware-Entwicklung. Keine Rolle spielt es für uns, ob Sie Lösungen aus den Bereichen Analog- oder Digitaltechnik oder deren Kombination (mixed signal) suchen. Bei allen Signal-Arten können wir auf große Erfahrungen zurückgreifen. Der Einsatz von Mikrocontrollern und embedded Systemen mit der passenden Firmware zur flexiblen Realisierung von Funktionseinheiten in Software gehört bei uns ebenso zum Tagesgeschäft wie deren klassischer diskreter Aufbau in Hardware.

Für unsere Kunden führen wir auch Simulationen von Schaltungen durch. So versuchen wir, schon vor dem ersten Prototypen bereits eine Aussage zur Stabilität und Betriebssicherheit der Baugruppe treffen zu können, kritische Pfade unter dem Aspekt von Bauteiltoleranzen zu bewerten oder auch die Bauteildimensionierung für bestimmte Bauteile zu verifizieren, damit am Ende alle Komponenten miteinander funktionieren.

Bei der Erstellung von Schaltplänen wie auch bei der Leiterplattenentflechtung greifen wir auf ein über die Jahre gewachsenes Know-how zurück.

So legen wir auch neben Aufbau, Einteilung und Spezifikation der Leiterplatte ein besonderes Augenmerk auf normative Belange. Vor allem Aspekte der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) berücksichtigen wir konsequent ab der ersten Leiterbahn an im Design. So prüfen wir die Wirksamkeit unserer Maßnahmen bereits in frühen Designphasen. Das spart Zeit und Geld.

Natürlich erstellen wir für unsere Kunden auch die passenden Stücklisten und die entsprechenden Fertigungsdaten, damit sich Fertigungsaufträge sofort und ohne Schwierigkeiten realisieren lassen.

Doch auch eine absolut normenkonforme Baugruppe nutzt dem Kunden nichts, wenn sie in Serie nicht – oder zumindest nicht wirtschaftlich – produzierbar ist. Daher profitieren unsere Kunden auch direkt von unserer über die Jahre auf- und ausgebauten engen Zusammenarbeit mit einigen auch international tätigen Leiterplattenfertigern und Bestückern. DFM – Design for manufacturing ist hier das entscheidende Kriterium zur sicheren und günstigen Fertigung. Auch kleine und kleinste Losgrößen bis hinunter zum Einzelstück sind kein Problem. Unsere Kunden profitieren von unserer großen Erfahrung bei ganz unterschiedlichen Projekten.

Die richtige Hardware ist am Ende eine wichtige Voraussetzung für:

Elektronik, die passt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv, das IP-Masking (anonymisierte Erfassung der IP-Adressen) wird durch die Anwendung der Funktion „gat._anonymizeIP();“ gewährleistet. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Schließen